Skigebiet Nordkettenbahn - Innsbruck (Seegrube, Nordpark)

Regionen > Österreich > Tirol > Innsbruck, Skigroßraum > Skigebiet Innsbruck, Skigroßraum (Nordkettenbahn - Innsbruck (Seegrube, Nordpark))
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Ski-Panorama  Unterkünfte 
 Skipässe  Langlauf  Rodeln  Snowboard  WEBCAMS  Camping 
Foto: ©
Gesamtlänge präparierter Abfahrten: 15 km.
Schwer: 1 km / Mittel: 13 km / Leicht: 1 km
Liftkapazität: 3.000 Personen / Stunde
Höhe: 856 m bis 2.334 m
2 2 2 1  
Kommentar / Bewertung schreiben | Kommentare

Pistenplan

6-Tages-Skipass

Skipass
Erw.
Kin.
Jug.
Sen.
Olympiaworld Skipass
209,00 €
125,50 €
167,50 €
188,00 €
Die Nordkette heißt jetzt auch wieder so. Der einige Jahre geprägte Begriff Nordpark ist wieder verschwunden.

Die Nordkette ist eben nicht nur für Boarder interessant, sondern auch für Genussschifahrer und Freerider.

Im Skigebiet gibt es Pisten vorwiegend mittlerer Schwierigkeitsgrade sowie für Border oder Funski den Skyline Funpark.

Die Auffahrt mit der historischen Nordkettenbahn, die im Gesamten sogar unter Denkmalschutz steht ist in jedem Fall ein Erlebnis. Von der Seegrube aus hat man bei schönem Wetter einen traumhaften Ausblick über Innsbruck und das Inntal.
Snowboard-Extras
Funpark
Halfpipe
Boxes (Funpark)
Jumps (Funpark)
Slides (Funpark)
Rails (Funpark)
Waverides (Funpark)
Funpark mit Quarterpipe, Jumps, Slides und Tables. Die Boardercross-Strecke ist lediglich zu Events geöffnet. Die 120m lange Superpipe entspricht den offiziellen Regeln.
Rodelbahnen
Rodelverleih

Liste der Anlagen und Bahnen

Frau Hitt Warte

Länge: 180 m
Höhenunterschied: 65 m
Tal: 1900 m
Berg: 1965 m
Baujahr: 1998
Leistung: Pers./Stunde
Hungerburgbahn

Länge: 1800 m
Höhenunterschied: 283 m
Tal: 575 m
Berg: 858 m
Baujahr: 2007
Leistung: Pers./Stunde
Nordkettenbahn I

Länge: 2885 m
Höhenunterschied: 1045 m
Tal: 860 m
Berg: 1905 m
Baujahr: 2006
Leistung: Pers./Stunde
Nordkettenbahn II

Länge: 752 m
Höhenunterschied: 355 m
Tal: 1905 m
Berg: 2260 m
Baujahr: 2006
Leistung: Pers./Stunde
Seegrubelift

Länge: 564 m
Höhenunterschied: 245 m
Tal: 1665 m
Berg: 1910 m
Baujahr: 1995
Leistung: Pers./Stunde

Kommentar schreiben:

Hier können Sie einen Kommentar zum Skigebiet Nordkettenbahn - Innsbruck (Seegrube, Nordpark) abgeben.
Name*:
E-Mail:

Die E-Mail wird natürlich nicht öffentlich angezeigt
Kommentar:
Zur Sicherheit:
Wieviel ist 3+4?
Hotels
 Aldrans 
 Axams 
 Birgitz 
 Götzens 
 Igls 
 Innsbruck 
 Inzing 
 Lans 
 Mutters 
 Oberperfuss 
 Patsch 
 Rinn 
 Zirl 
Skigebiete im Detail
 Axamer Lizum 
 Igls - Patscherkofel 
 Innsbruck gesamt 
 Mutters-Mutterer Alm 
 Nordkettenbahn - Innsbruck (Seegrube, Nordpark) 
 Oberperfuß - Rangger Köpfl 
 Tulfes-Glungezer 
Im Sommer:
 Familien 
 Sport 
 Reiten 
Die Nachbargebiete
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden