Skiurlaub / Serfaus-Fiss-Ladis Skiing Serfaus-Fiss-Ladis

Regionen > Österreich > Tirol > Serfaus-Fiss-Ladis
 Winter  News  Orte  Skigebiete  Impressionen  Unterkünfte 
 Skipässe  Langlauf  Rodeln  Snowboard  WEBCAMS  Wandern 
 Kinder  Wellness  Apres-Ski  Ferienwohnungen  im Sommer 
Foto: © www.foto-mueller.com
Schneeverhältnisse
Skiurlaub für Anfänger
Skiurlaub für Profis
Skiurlaub für Familien
Langlauf im Skiurlaub
Après Ski im Skiurlaub
Bergbahnen im Skiurlaub
Preisniveau im Skiurlaub
NEU: Panoramakameras Serfaus-Fiss-Ladis
Skigebiete:
Serfaus-Fiss-Ladis
Pisten: 196 km • Beförderungskapazität: 87.250 Pers./h

Ortsinformationen
SerfausFissLadis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von Landeck. Alle liegen über dem Inntal auf einem Sonnenplateau mit über 2.000 Sonnenstunden im Jahr.

Seit 1999 gibt es hier ein wahres Skifahrerparadies, das nahezu jedes Jahr nochmals erheblich verbessert wird: "Tirols Ski-Dimension". Die Skigebiete der drei Orte sind durch Lifte und Seilbahnen miteinander verbunden worden, so dass die Skifahrer in den Genuss weitläufiger Pisten und Abfahrten zwischen 1.200 und 2.820 m über NN kommen. Das Gebiet ist eines der größten Skigebiete der Ostalpen und kann bequem mit einem gemeinsamen Skipass erforscht werden. Abfahrten bis in die Orte sind möglich. Langläufern stehen 119 km präparierte Loipen zur Verfügung.

Eltern werden sich über die Kinderschneealm in Serfaus freuen. Die Komperdell-Seilbahnen haben die alte Bahn nach dem Bau der neuen nicht abgerissen, sondern nutzen noch eine Gondel als Murmli´s Kinderbahn. Diese bringt die Kinder in ein von Skilehrern betreutes, eigens für Kinder präpariertes Skigelände. Im Kinderhotel St. Zeno gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, die Kinder zu unterhalten.

Das Besondere an Serfaus ist die bisher einzigartige U-Bahn. Um den kleinen Ort vom hohen Verkehrsaufkommen der Winter- und Sommergäste zu entlasten, wurde im Untergrund von Serfaus eine auf 1 mm Luft schwebende Bahn gebaut. Dadurch ist sie weitestgehend geräuschlos und vibrationsfrei. Alle Gäste können die Bahn kostenlos nutzen. Die vier Haltestellen sorgen für jeden Gast für kurze Wege. Das bedeutet auch, dass das Auto nur zur An- und Abreise benutzt werden darf - bei Anreise wird am Ortseingang freundlich darauf hingewiesen.

Alle Orte bieten ein breites Sammelsurium an kulinarischen Genüssen. Auch abends geht es rund: in Serfaus wird der Aprés-Ski z.B. im Patschi´s Pub oder in der Dorfschenke gefeiert. Später geht es dann z.B. in Noldi´s Kellerbar weiter. An einzelnen Abenden in der Woche (je nach Ort verschieden) finden Rodelabende mit Hüttenzauber und Livemusik statt.

Auch Fiss (1.436 m über NN) bietet eine Kinderbetreuung im 50.000 m² großen Kinderland an. Im Kinderrestaurant "Berta´s Kinderplanet" werden die Kleinen richtig verwöhnt. Infos finden Sie unter www.skischule-fiss.at. In Fiss können Sie außerdem Paragleiten. Den Aprés-Ski kann man z.B. auf der Hexenalm oder Hackl´s Keller einläuten. Fiss bietet dienstags auf der beleuchteten Möseralmabfahrt auch Nachtskilauf an.

Ladis besticht durch seine alten rätoromanischen Gebäude und die Burg Laudegg. Ladis liegt auch mit 1.200 m am tiefsten auf dem Sonnenplateau.

Ausgesuchte Hotels in der Region

Adler, Familienhotel****
Untere Dorfstr. 15
6534 Serfaus
Telefon: +43 (0) 5476 62 21


Preis ab: 88 € (AI)
Alpina-Serfaus
Dorfbahnstraße 22
6534 Serfaus
Telefon: +43 (0) 5476-6219

DZ: 7
life.style.hotel alpslodge
Kelleweg 5
6533 Fiss
Telefon: +43 5476 20 307

Betten: 50 • Zimmer: 25
EZ: 3 • DZ: 9 • Suiten: 13

Preis ab: 90 € (ÜF)
Apart Austria Fiss
Laurschweg 24
6533 Fiss
Telefon: +43 5476 6543

Zimmer: 3
MBZ: 2
Lärchenhof Fiss
Seilbahnstr. 28
6533 Fiss
Telefon: +43 5476 6543

Nachrichten aus Serfaus-Fiss-Ladis

Hotels
 Fiss 
 Serfaus 
Skigebiete im Detail
 Serfaus-Fiss-Ladis 
Im Sommer:
 Sommer 
 Wandern 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Wellness 
 Familien 
 Sehenswürdigkeiten 
 Reiten 
Die Nachbargebiete

Seilbahn-Bautagebücher

BAUTAGEBUCH
3S - Pardatschgratbahn

In Ischgl wird in der Saison 2014/2015 die alte Pardatschgratbahn...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
6er Sesselbahn Lämmerbichl

Eine moderne 6er Sesselbahn ersetzt die DSB Lämmerbichl...
Region: Zillertal
BAUTAGEBUCH
Pendelbahn Piz Val Gronda

Endlich ist alles bewilligt für den ewigen Zankapfel...
Region: Ischgl
BAUTAGEBUCH
EUB Grubig II

Der Einersessellift Grubig II in Lermoos ist nun endgültig...
Region: Zugspitzarena
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden