Sommer Vorarlberg

 Sommer 
Vorarlberg ist zwar ein kleiner Bundesstaat, bietet aber eine unvergleichliche Natur.

Der Redaktion haben es an dieser Stelle besonders der zauberhafte Ort Lech am Arlberg und das malerische Montafon angetan. Beiderorts kann man die malerische Natur der Alpen und doch gleichsam die touristische Erschließung der Bergwelt genießen.

Warum Ferien in Vorarlberg?
Das wichtigste Argument für einen Urlaub in Vorarlberg ist die Landschaft. Vorarlberg, zwischen Bodensee und Gletschereis situiert, kann innerhalb seiner Grenzen auf die größte Landschaftsvielfalt der Ostalpen verweisen.

Ein weiterer Trumpf ist die Lage im Herzen Europas mit den vier Ländern Deutschland, Schweiz, Fürstentum Liechtenstein und Tirol als unmittelbare Nachbarn. Vorarlberg ist leicht erreichbar und bietet eine ungewöhnliche Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten. Des weiteren wird den Vorarlbergern ein über dem österreichischen Durchschnitt liegendes Maß an Gastfreundlichkeit attestiert. Vor allem aber sind in Vorarlberg die Umweltbedingungen auf einem hohen Niveau geblieben; im ganzen Land atmet man gesunde Luft, das Wasser hat überall Trinkwasserqualität, die technische Erschließung der Berge ist schon Mitte der Siebzigerjahre zum Stillstand gekommen, als einziges Land der Alpen hat Vorarlberg die Gletscher unter gesetzlichen Schutz gestellt, und das Bodenseeufer ist in seiner gesamten Länge öffentlich zugänglich. Schließlich ist die hohe Qualität des touristischen Angebots - bei einem im allgemeinen ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis - ein starkes Argument für Urlaub im Ländle:

· Beherbergung: Vielfalt vom Privatzimmer über Ferienwohnungen, auch am Bauernhof, bis zum Luxushotel
· Gastronomie: Typische Wirtshäuser und über 60 Restaurants der Kreativen Regionalen Küche (die Rohprodukte hoher Qualität aus der heimischen Landwirtschaft beziehen). Mit 43 Haubenrestaurants verfügt Vorarlberg pro Kopf der Bevölkerung zusammen mit Salzburg über die größte Haubendichte der österreichischen Bundesländer.
· Kultur: Festivals der Weltklasse (Bregenzer Festspiele und Schubertiade), regionale Kulturreihen (St. Gerold, Montafon), echte Volksmusik, breites Spektrum an Kleinkultur, Museen und moderne Architektur (Kunsthaus Bregenz).
· Sport: im Sommer: Bergwandern/Bergsteigen, Radwandern, Wassersport, Tennis und Golf. Im Winter: Alpiner und Nordischer Skilauf, innovatives Skischulwesen, Trendsport, Winterwandern, Rodeln, Eislaufen.
· Gesundheit: 1 natürliches Heilvorkommen (Moorbad Reuthe) und 24 Gesundheits-/Wellnesshotels. Zwei- bis dreiwöchiger Bergurlaub mit täglicher Bewegung bewirkt gemäß der AMAS-Höhenstudie von Prof. Dr. Egon Humpeler erheblichen gesundheitlichen Nutzen.
· Familienurlaub: Familienclub (7 familienfreundliche Gemeinden und 26 familienfreundliche Betriebe, acht von ihnen Flori-Familienspezialisten) sowie Kinderzauber (über 100 Kinderfeste im Sommer mit dem Riesen-Schokoladefest in Bludenz als Höhepunkt).
· Innovationen: regionale Inclusive Cards (ermöglichen unbeschränkte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und der touristischen Infrastruktur im Sommer gegen direkte Bezahlung oder gegen Bezahlung im Wege einer erhöhten Gästetaxe). Wasser als touristisches Angebot: 17 "Wege zum Wasser".

Quelle: www.vorarlberg-tourism.at
 Winter  im Sommer 
Im Sommer:
 Sommer 
Am häufigsten aufgerufen:
SKIGEBIET-REGION
Zillertal
Seit Jahren ist das Zillertal eine der ersten Adressen für den Skiurlaub. Im Zillertal
SKIGEBIET-REGION
Montafon
Neu im Winter 2011/12 Im Winter 2011/12 werden im Montafon die beiden Skigebiete
SKIGEBIET-REGION
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental – IRRSINNIG GROSS Die SkiWelt Wilder Kaiser
SKIGEBIET-REGION
Ötztal
Sölden auf 1377m, und Gurgl sind flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs. Eine
SKIGEBIET-REGION
Oberstdorf
Das Skidorf Oberstdorf kann im Winter drei Bergbahnen, sechs Sessellifte und 20 Schlepplifte
SKIGEBIET-REGION
Garmisch-Partenkirchen
Mit dem Skipass "Classic-Gebiet" in Garmisch-Partenkirchen stehen dem Gast 19 Bergbahnen
SKIGEBIET-REGION
Ischgl
Die Silvretta Ski Arena verbindet mit seinen 42 Lift- und Seilbahnanlagen und den
SKIGEBIET-REGION
Stubaital
Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet, dessen ganzjährige
SKIGEBIET-REGION
Serfaus-Fiss-Ladis
Serfaus, Fiss und Ladis sind drei kleine malerische Orte in Tirol in der Nähe von
SKIGEBIET-REGION
Zugspitzarena
Ehrwald
Egal welchen Wintersport Sie bevorzugen, Ehrwald hat für jeden